VorderseiteDie InternetausstellungBesuche unsInformationen
SehenswürdigkeitenFührungen
Komm zum Rubjerg Knude und erlebe eines der fantastischsten Natur- und Kulturgebiete von Dänemark.

Der Rubjerg Knude bietet atemraubende Wanderdünen, versandete Ruinen, steile Abhänge, windzerzauste Natur und selbstverständlich die Ausstellung im alten Hof des Strandaufsehers, wo alle Geschichten dieses ganz speziellen Ortes erzählt werden.

Wir empfehlen den Besuch des Strandaufseherhofes (Strandfogedgården) mit einem Spaziergang in der Umgebung zu verbinden. Man kann z.B. dem Pfad vom Strandaufseherhof bis zur Ruine der alten Kirche von Rubjerg folgen oder vom Parkplatz bei der Dünenbepflanzung von Rubjerg bis zum Leuchtturm auf dem Rubjerg Knude wandern.
 
Bestelle eine Führung für die Ausstellung oder für die Umgebung. Mehr dazu hier.
 
Brauchen Sie noch ein Ferienhaus? Schau mal bei Feline-holidays.de.
 
Der Hof des Strandaufsehers
Strandfogedgården
Langelinie 2, Rubjerg
9480 Løkken
(2 km südlich des Leuchtturms)
 
Strandfogedgården:
25. Juni – 31. August:
Täglich von 11-17 Uhr.
(Montag geschlossen)
Eintritt: 20 kr
Der Leuchtturm:
Den ganzen Tag geöffnet
Kostenlos (free)
Zusätzliche praktische Informationen hier.
 
 
Vendsyssel Historiske Museum · tlf. 96 24 10 50 · vhm@vhm.dk
DanskEngelskTysk
Alle Seiten an rubjergknude.dk